T.L.Tott - Business-Blog

Leitung, Führung und Organisation mit ZPM-System leicht gemacht

NEWSLETTER ABONNIEREN!

TOP-LEADER VIDEO-BLOG

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Führung & Leadership – Power-Frauen und wie Karriere geht“
Die einzigartige und charismatische Judith Willnauer, welche die Frauen zu Power-Frauen macht, hat mich in ihren Power-Talk eingeladen und mich, zu dem Thema „Power-Frauen, Karriere & Leadership“, interviewt.
Es war ein überwältigendes und extrem spannendes Erlebnis mit tiefen Einblicken in die Karrierewege der Frauen heute.
Viel Spaß dabei und wenn Du mehr darüber wissen möchtest, wie Du als Frau deine Führungspower maximal stärken kannst, dann buche doch einfach ein kostenloses Beratungsgespräch mit mir.
https://t-l-tott.youcanbook.me
Mein Name ist Thomas Tott und ich helfe Unternehmen und Führungskräften ihre Mitarbeiter zu Spitzenleistung zu führen.

WISSENSWERTES

„Mitarbeiter führen heißt, immer wieder dieselben Fehler erleben, immer wieder dieselben Diskussionen führen, immer wieder dieselben Konflikte ertragen.“
Nein!!!! Das heißt es eben nicht und muss es auch überhaupt nicht heißen!
Die richtige Frage lautet….
„Aus welchen Gründen machen Mitarbeiter im Tagesgeschäft immer dieselben Fehler und liefern eben nicht dauerhaft die erwarteten Ergebnisse?“
Aus vielen Gesprächen mit Unternehmern und Führungskräften weiß ich, dass es nicht selten vorkommt, dass Mitarbeiter immer wieder dieselben Fehler machen und dieselben Konflikte austragen.
Wenn Mitarbeiter Fehler in der Bearbeitung der täglichen Arbeitsaufträge machen, dann kostet das im Ernstfall enorm viel Energie, Zeit und Geld. Das ist dann auch immer mit zusätzlichem Aufwand verbunden und Verärgerung bzw. Enttäuschung im Team sind somit vorprogrammiert. Das fühlt sich, für das Team und für Sie als Führungskraft, überhaupt nicht gut und nicht richtig an. Darunter leidet auch massiv die Stimmung und die Motivation im gesamten Unternehmen.
Wenn das dann sogar häufiger vorkommt, dann bringt das für Ihr Unternehmen enorm große Nachteile mit sich. Die Produktivität und die Ergebnisse des Unternehmens leiden dann genauso darunter, wie die Motivation und die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Wirklich schlimm wird es, wenn nach außen der Ruf des Unternehmens leidet.
Zusätzlich fehlt dem Team die Zeit, welche für die Beseitigung der Fehler verwendet werden muss, dann an anderer Stelle. So bleiben andere wichtige Dinge unerledigt oder müssen immer wieder durch Überstunden aufgefangen werden. So beginnt man der Arbeit hinterherzulaufen und genau das fördert erneut Stress und ist Nährboden für weitere Fehler. Das ist dann ein wahrer Teufelskreis.
Alle diese Probleme und Auswirkungen will man als Unternehmer oder Führungskraft im Grunde nicht erleben und wäre froh, wenn diese Probleme endlich und für immer verschwinden würden.
Ich erlebe es immer wieder, dass Unternehmer und Führungskräfte diesen Dingen teilweise hilflos gegenüber stehen und es einfach nicht auf Dauer schaffen, diese Fehler und Probleme in ihrem Team abzustellen. Vielleicht kennen Sie selbst auch solche Situationen und wissen daher, wie demotivierend und energieraubend das für alle sein kann und welche negativen Folgen dies für das Unternehmen mit sich bringt.
Viel zu oft werden hierbei Dinge wie mangelnde Einsatzbereitschaft oder Konzentration der Mitarbeiter als Ursache genannt. Oder es wird auch gerne der allgemein bekannte Fachkräftemangel als Ursache ausgemacht.
Aus über 20 Jahren Erfahrung in Führung und Management, sowie aus unzähligen Gesprächen mit meinen Klienten, kann ich ihnen aber absolut versichern, dass dies in über 95% der Fälle nicht die wahren Ursachen und Probleme sind und es genau deshalb auch bisher nicht möglich war diese zu beseitigen.
Das wahre Problem an dieser Stelle ist in nahezu allen Fällen, dass Unternehmen nicht mit ZPM (Ziel-Performance-Marker) arbeiten und es daher nicht eindeutig definiert ist, wie denn die optimale Performance auszusehen hat und anhand welcher Erkennungsmerkmale ungewollte Abweichungen sofort erkannt werden können.
Für viele ist es besonders schwer, qualitative Elemente des Tagesgeschäfts quantitativ messbar zu machen und daher fehlen den Unternehmern und Führungskräften oftmals die quantitativen Grundlagen, also klar erkennbare und darstellbare Werte und Indikatoren für die Qualität des Inputs und des Outputs.
Oftmals ist es daher so, dass man als Führungskraft wohl von den Problemen hört, sie aber nicht wirklich greifen und daher auch nicht zielführend bearbeiten kann.
Aus diesem Mangel heraus, gab es in fast allen Unternehmen, mit denen ich bis heute gearbeitet habe, keine ausreichende Dokumentation der Abweichungen vom optimalen Ablauf und daher auch keine Analyse der wahren verursachenden Faktoren und der Auswirkungen aufs Unternehmen.
Unter diesen Voraussetzungen ist eine effektive und nachhaltige Beseitigung der zuvor genannten Probleme eben nicht wirklich möglich. Vielmehr verliert man sogar die aktive Beteiligung der Mitarbeiter am dauerhaften internen Verbesserungsprozess und plötzlich lebt das gesamte Unternehmen auf Dauer mit den vorhanden Problemen und negativen Auswirkungen und verschenkt somit effektiv Leistung, Zeit und daher Geld und Erfolgspotenziale.
Dazu besteht allerdings keinerlei Notwendigkeit, weil man mit den richtigen Strategien und Methoden solche Ziel-Performance-Marker ganz einfach entwickeln und in den jeweiligen Unternehmensbereichen, wo eine Verbesserung erwünscht ist, implementieren kann.
Ziel-Performance-Marker machen es mit einer großen Effizienz und Einfachheit möglich, zu erkennen, wann, wo und wie Abweichungen vom optimalen Soll-Zustand entstehen und bieten somit auch die Chance die Ursachen zielgerichtet zu beseitigen.
Da diese ZPM wirklich einfach definierbar und zu implementieren sind, kann man damit auch mit Leichtigkeit alle relevanten Unternehmensbereiche genau im Blick behalten und ist als Führungskraft immer im zielgerichteten Austausch mit dem Team und somit ohne viel Aufwand immer auf dem Laufenden.
Mit einem solchen ZPM-System wird sich dann auch die Leistung in ihrem Team und im gesamten Unternehmen, ohne großen zeitlichen Aufwand, direkt und nachhaltig verbessern und die Mitarbeiter werden sich an diesem Prozess mit Begeisterung und Einsatzfreude beteiligen.
Durch die einfache Umsetzung eines ZPM-Systems, werden Sie und ihre Mitarbeiter eine ganz neue Qualität an Kooperation erzielen und die Motivation und Einsatzfreude wird sich deutlich steigern.
Sie können auf diese Weise zum Beispiel ganz genau erkennen, welche Fehler im Team entstanden sind und, wie häufig diese vorgekommen sind bzw. welche Auswirkungen diese Fehler auf ihr Tagesgeschäft haben. An den Schnittstellen im Unternehmen, wie z.B. Außendienst zu Innendienst, können Sie jederzeit das Potenzial für ihr Arbeitssystem ermitteln und Veränderungen in der Qualität in Echtzeit feststellen.
Sie werden dadurch nicht nur die Fehler im Team direkt und nachhaltig beseitigen, sondern viele andere Probleme, die aus diesen Fehlern entstanden sind, auch hinter sich lassen. Darüber hinaus werden Sie als Führungskraft, durch die aktive Beteiligung und Verantwortungsübernahme der Mitarbeiter, entlastet und noch erfolgreicher sein.
Möchten Sie gerne erfahren, ob und wie die Beseitigung von Fehlern und die Steigerung der Team-Leistung, auch für Sie und ihr Unternehmen erreichbar ist und dabei Ressourcen zu sparen und Zeit zu gewinnen?
Dann vereinbaren Sie doch jetzt einfach ein kostenloses Beratungsgespräch und wir schauen uns ihre Möglichkeiten diese Ziele zu erreichen gemeinsam an. Hier können Sie sich einen kostenlosen Beratungstermin sichern. https://t-l-tott.youcanbook.me
Ich verspreche ihnen ein absolut bereicherndes Gespräch und absolute Klarheit über ihre strategischen Handlungsfelder, um die Fehler im Team zu beseitigen und dauerhaft Spitzenleistung zu erzielen.
Hier können Sie sich einen kostenlosen Beratungstermin sichern. https://t-l-tott.youcanbook.me

ERFOLGSFRAGEN

Haben Sie, als Unternehmer oder Führungskraft, schon einmal als erste Reaktion, wenn Sie einen Arbeitsauftrag vergeben haben, die folgenden Sätze von einem Mitarbeiter gehört?
>>“Warum soll ausgerechnet ich das machen?“
>>“Warum machen Sie das nicht selbst oder jemand anderes?“
So lehnen Mitarbeiter Arbeitsaufträge oder damit einhergehende Belastung oder die Verantwortung ab. Es steckt aber noch ein viel tieferer Sinn dahinter.
Im Grunde ist die Sachlage hier ganz einfach. Mit hoher Wahrscheinlichkeit, haben Sie einen Mitarbeiter vor sich, der sich im Grunde seines Herzens nicht von Ihnen führen lassen will und sich damit auch völlig im Recht sieht.
Hier zweifelt jemand entweder an ihrer Kompetenz, Führungspersönlichkeit, Führungskompetenz oder an allen Drei.
Sie haben also ein richtiges Problem und das wirkt sich auf Sie, auf diesen Mitarbeiter und auf das gesamte Team aus. Solche Situationen sind ein negativ beeinflussender Faktor auf die Team-Performance und Ihre Position als Führungskraft. Solch ein Mitarbeiter neigt in den meisten Fällen auch dazu, im Unternehmen schlecht über Sie und Ihre Leistung zu sprechen.
Hier „MÜSSEN“ Sie dringend aktiv werden und Ihren Status erhöhen und somit diesen Mitarbeiter dazu zu bewegen Ihnen zu folgen und Sie als Leader anzuerkennen und zu respektieren. Dies geht mit Zwang bzw. Druck auf Dauer nicht und somit ist es an Ihnen, Ihren Führungsstil bei dieser Person so anzupassen, damit Sie Ihnen dann auch folgen kann und will.
 
Dies erfordert die richtigen Strategien und Methoden und diese können Sie erarbeiten, nachdem Sie sich die folgende Frage gestellt und richtig beantwortet haben.
„Welche Eigenschaften hat die Person, welcher der Mitarbeiter folgt?“
Dies lässt sich mit den geeigneten Methoden recht leicht ermitteln und für Sie nutzbar machen. Danach geht es schon an die Entwicklung und Umsetzung der zielführenden Strategien und schon sind Sie auf dem Weg diesen Missstand für immer hinter sich zu lassen und somit deutlich bessere Ergebnisse und höher Zufriedenheit im Team zu erzielen.
Wenn Sie diese Situation kennen und mehr dazu wissen möchten, wie auch Sie das in ihrem Unternehmen abstellen können, dann biete ich Ihnen ein kostenfreies Beratungsgespräch an. Sie können sich unter dem folgenden Link einen Termin buchen und mehr darüber erfahren, wie Sie Mitarbeiter dazu bewegen Ihnen zu folgen und konstruktiv mitzuarbeiten. Sichern Sie sich Ihren Termin.https://t-l-tott.youcanbook.me
Mein Name ist Thomas Tott und ich helfe Unternehmern und Führungskräften ihre Mitarbeiter zu Spitzenleistung zu führen.
Erfolgsfrage #7 in der Top-Leader-Community
Die Qualität der Fragen die du dir selbst stellst, bestimmt auch die wahrgenommene Qualität deines Lebens. Dies gilt im Beruf, wie im Privatleben gleichermaßen.
> Vielleicht hast du ja gerade mal nicht die Ergebnisse mit deinem Team erzielt, die du erwartet hast.
> Oder es sind wieder Fehler gemacht worden und du hast gerade wieder „Feuerwehr“ spielen müssen.
Ich weiß selbst, das kann sehr energieraubend sein und auch an unserer Motivation und Freude im Berufsalltag „nagen“. Natürlich gehen solche Dinge nicht immer spurlos an uns Führungspersönlichkeiten vorbei und wir sollten dabei stets auch auf uns selbst und unseren Fokus und Zustand achten.
Glücklicherweise können wir selbst entscheiden, worauf wir unsere Energie und Gedanken ausrichten und das geht auch ganz einfach, wenn man die Kraft der Fragen und die Macht des Fokus zu nutzen weiß.
Geht dir also alles mal wieder auf den Keks, dann stelle dir doch einfach die folgende Frage und deine Laune und deine Energie gehen wieder deutlich nach oben. In einem positiven Zustand leistest du ohnehin deutlich besser und mehr, als in einem negativen Zustand.
Deine Erfolgsfrage: „Was läuft denn aktuell gut und wofür darf ich heute dankbar sein?“
Diese Frage hat eine ungeahnte Macht und fegt deine Sorgen in Sekunden bei Seite. Versuche es und genieße die Veränderung. Mein Tipp: Achte in jeder Sekunde auf dich und lebe wie ein Sieger!
Wenn Du mehr darüber erfahren willst, wie du in nur 12 Wochen als Führungskraft zum Top-Performer wirst und deine Mitarbeiter zu Spitzenleistungen und deutlich mehr Eigenständigkeit führen kannst, dann buche dir ein kostenloses Klarheitsgespräch mit mir persönlich. Ich schenke dir eine Stunde meiner Zeit und helfe dir dabei Klarheit, über deine strategischen Schritte zu mehr Erfolg, zu erlangen. https://t-l-tott.youcanbook.me/
P.S. Wenn du alle Erfolgsfragen und Strategien, sowie unsere kostenlosen Trainings und Workshops sehen willst, dann trete doch hier unserer exklusiven Community für Unternehmer und Führungskräfte bei. Jetzt kostenlos beitreten. https://t-l-tott.de/fcbk-gruppe/🙋‍♂️🙋‍♀️🙋

TOP-MOTIVATION

Wer beliebt sein will, muss nur sagen was die anderen hören wollen. Bei Ergebnissen ist das genau umgekehrt.

Mit Gelassenheit, schärft sich der Blick für das wirklich wesentliche

Top-Leader-Motivation #195 – Das ist ein geniales Thema in vielen Unternehmen und kann eine große Kraft, zur Veränderung und um neue Wege zu gehen, entfalten. Was denkst du? Wie läuft das in den Unternehmen da draußen? Wahnsinnig oder wahnsinnig gut?

NEWSLETTER ABONNIEREN!

Bekannt aus:

Erfahrungen & Bewertungen zu T. L. Tott - Business Consulting GmbH